Eine Woche Waldviertel mit ECTS – Die MedTec Summer Academy feiert ihr 5-jähriges Jubiläum

Weil die MedTec Summer Academy die letzten Jahre hohen Anklang hatte, findet sie heuer schon zum fünften Mal im schönen Waldviertel statt.  Hier treffen sich 30 Studierende aus ganz Österreich um eine Woche lang an spannenden Projekten zu arbeiten und um interessante Kontakte zu Firmen und Forschungseinrichtungen zu knüpfen.  Beste Unternehmen aus der Branche Medizintechnik treffen engagierte Studenten um gemeinsam etwas zu leisten:

Die Medtec Academy ist institutionell unabhängig und wird von der Life Long Learning Academy Technikum Wien und der Österreichischen Gesellschaft für Biomedizinische Technik veranstaltet.  Es ist das erste und bislang einzige Weiterbildungsformat für Medizintechnik in Österreich, bei dem sich Studierende, Unternehmen und Wissenschaft begegnen.

Zusätzlich wird heuer zum zweiten Mal das MedTec Summer Academy PLUS Paket angeboten.  Dabei handelt es sich um die aktive Teilnahme am Raabser Drachenbootrennen inclusive dem gesamten Rahmenprogramm. Durch die Teilnahme wird ein weiterer Tag mit Übernachtung geboten.

Link zur Homepage: http://www.medtecacademy.at/

Hardfacts:

  • Wann? 2. – 8. Juli 2017
  • Wo? Raabs a.d. Thaya
  • Kosten? 325€ (Zusatzpaket PLUS 85€)
  • Anmeldeschluss? 31. März 2017

Vorteile für Studierende:

Hier wird in Klein-Teams an konkreten Unternehmensprojekten gearbeitet und von einem Expertenteam der MedTec Summer Academy, Tutoren und auch von Experten direkt aus den Unternehmen und Forschungsinstitutionen betreut.  Dadurch können erste wichtige Kontakte zu Firmen und Unternehmen geknüpft werden. Außerdem gibt es spannende Impulsvorträge zu aktuellen Forschungsthemen welche zusätzlich anregen. Zwischen den Projekten gibt es ausreichend Zeit für Urlaubsfeeling durch vielseitige Freizeitangebote, nette Kollegen und das gemütliche Gästehaus des JUFA Waldviertel direkt an der Thaya. Hier wird in 3 oder 4-Bettzimmern übernachtet und für ausreichend Verpflegung gesorgt.

Ein weiterer Vorteil bietet außerdem die Anrechnung als Wahlfach im Umfang von 3 ECTS an ausgewählten Hochschulen.

Link zur Anmeldung: http://www.medtecacademy.at/index.php/anmeldung

Vorteile für Partnerunternehmen:

Für Unternehmen ist die MedTec Summer Academy eine gute Gelegenheit, – abseits von Stelleninseraten und Karrieremessen – mit potentiellen Mitarbeitern in Kontakt zu treten, sich frische Ideen zu holen und sich mit anderen Unternehmen der Branche und der Wissenschaft zu vernetzen.  Durch die Medtec Academy entsteht eine geeignete Plattform für Unternehmen um potentielle Mitarbeiter bei der lösungsorientierten Projektarbeit kennenzulernen. So können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen, wie sich der oder die Studierende in der Praxis bewährt. Außerdem besteht hier die Möglichkeit Projektideen zu konkretisieren und von einem anderen Blinkwinkel beleuchtet zu lassen.

Programm:

Die MedTec Summer Academy ist für eine Woche von Sonntag 2.7.17 (Anreisetag) bis Samstag 8.7.17 (Abreisetag) konzipiert. Im Kern steht die Bearbeitung von Firmenprojekten in Workshops. Durch die Teilnahme am Drachenbootrennen wird ein weiterer Tag mit Übernachtung geboten und die Abreise erfolgt erst am Sonntag dem 9.7.17.

Zwischen und nach den Projekten kann man die Zeit im Freien, oder auch in der Fitnesshalle, Boulderhalle, Kegelbahn, Tischtennis oder Sauna verbringen und so ideal den Tag ausklingen lassen. Auch ein Lagerfeuer mit Grillabend ist geplant.

Link zur Unterkunft: https://www.jufa.eu/hotel/waldviertel/

Link für die Anreise: https://goo.gl/maps/eczHeewAcuB2

Wer also sein Wissen in der Medizintechnik durch Praxis Know-how erweitern, interessante Unternehmen kennen lernen, Kontakte in der Medizin-Technik-Community knüpfen will, und von 2. Juli 2017 bis 8. Juli 2017 Zeit hat, ist perfekt auf der MedTec Summer Academy aufgehoben!

 

jakob fried